Nutricia GmbH

Wir von Nutricia helfen Menschen, die krankheitsbedingt auf eine besondere Ernährung angewiesen sind – medizinisch enterale Ernährung mit Trink- und Sondennahrung.
Alle Aktivitäten unseres Unternehmens, das zur Sparte Medical Nutrition von Danone gehört, sind darauf ausgerichtet, kranken Menschen mit fehlender oder eingeschränkter Fähigkeit zur normalen Nahrungsaufnahme mehr Lebensqualität, Sicherheit und Freiräume zu verschaffen.
An dieser Zielsetzung orientieren wir uns auch in der Forschung, wenn wir neue Produkte und Dienstleistungen entwickeln. Ein gutes Beispiel ist die bilanzierte Diät Souvenaid®, die ein neues Ernährungstherapiekonzept speziell zur diätetischen Behandlung der Alzheimer-Erkrankung im Frühstadium darstellt.
Unsere Spezialisten-Teams, die Nutricia MEHRnährungsexperten, sind voll und ganz auf medizinische Ernährung im Homecarebereich ausgerichtet und sichern die patientengerechte und hochwertige Versorgungsqualität zu Hause und in Pflegeeinrichtungen.

Fast ein Jahrhundert für den Patienten und moderner Arbeitgeber

Seit 1919 verbessert Nutricia durch innovative Produkte und Dienstleistungen die Lebensqualität von Menschen mit krankheitsbedingten Ernährungsstörungen. Heute gehören wir zu den bedeutendsten Anbietern medizinisch enteraler Ernährung und beschäftigen in Deutschland über 360 Mitarbeiter.
Die Geschichte der heutigen Nutricia GmbH geht zurück auf Jacques Pfrimmer, einen der wichtigen Pioniere für die Ernährung von Menschen mit krankheitsbedingten Ernährungsstörungen. Er gründete im Jahr 1919 die Pfrimmer Pharmazeutische Werke & Co. KG und entwickelte 1925 gemeinsam mit Wissenschaftlern der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg die erste industriell gefertigte Infusionslösung. Ein weiterer Meilenstein in der Unternehmensgeschichte war die wissenschaftliche Weiterentwicklung der sogenannten „Astronautenkost“ und deren Einsatz im medizinischen Bereich – das Produkt Biosorbin wurde als eine der ersten vollbilanzierten Diäten zur medizinischen enteralen Ernährung im klinischen Alltag eingesetzt. Ganz neue Wege ging Pfrimmer ab 1986 mit der Gründung eines firmeneigenen Ernährungsteams zur Betreuung der Patienten in den eigenen vier Wänden. Es zählt seit über 25 Jahren zu Deutschlands größten Homecareanbietern für Ernährungspatienten.
Seit 2007 gehört Nutricia zur Medical Nutrition Sparte von Danone.

Arbeiten bei Nutricia

Flache Hierarchien, individuelle Entwicklungspläne und ein internationales Arbeitsumfeld bestimmen die Arbeit bei Nutricia. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, unsere Position auf dem Markt durch eine zukunftsorientierte Personalpolitik zu sichern und auszubauen.
Die Förderung von Mitarbeitern wird bei uns groß geschrieben. Das drückt sich in unseren Unternehmenswerten, aber auch in unseren Programmen und Entwicklungsmöglichkeiten aus.

Karriere, die Sinn macht.

Büroräume der Nutricia GmbH
Empfangsbereich der Nutricia GmbH